Nach oben

You are here

ClearPlay-Bonussystem sorgt für faire Chancen im All Jackpots Deutschlands

ClearPlay

Schlauer spielen: Wissen, wo Sie beim Durchspielen Ihres Bonus stehen

Das ClearPlay-Bonussystem ist ein Konto-Management-Werkzeug, das automatisch Ihre Durchspielanforderungen in Echtzeit kalkuliert, damit Sie Ihren Bonusfortschritt verfolgen können.

Wie funktioniert ClearPlay?

Zwei Konten in einem

Das ClearPlay-Bonussystem spaltet Ihr Casino-Konto in ein Echtgeld-Guthaben und ein Bonus-Guthaben. Das kombinierte Gesamtguthaben steht Ihnen immer zum Spielen zur Verfügung und Sie können auf einen Blick sehen, welche Bonusse noch durchgespielt werden müssen.

Spielen Sie jedes Spiel, das Sie spielen wollen

Alle Spiele von Automatenspielen über Poker bis hin zu Blackjack tragen zur Erfüllung der Durchspielanforderungen Ihrer Bonusse bei. Verschiedene Spiele tragen unterschiedliche Prozentsätze Ihres Spiels zu den Durchspielanforderungen bei, aber das ClearPlay-Bonussystem behält sie alle im Blick.

ClearPlay in Aktion

Wenn Sie spielen, berechnet ClearPlay automatisch, wie viel Ihrer Durchspielanforderungen Sie bereits erfüllt haben und überweist Ihr Bonusguthaben in 10$/€/£-Schritten auf Ihr Echtgeldguthaben. Sehen Sie auf einen Blick, wie viel Bonusguthaben Sie noch durchspielen müssen!

Lesen Sie die kompletten Teilnahmebedingungen des ClearPlay-Bonussystems.

Teilnahmebedingungen

CLEARPLAY ALLGEMEINE NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Aktualisiert am 7. August 2016 um 1.00 Uhr GMT

Allgemeine Regeln

  • Im ClearPlay-Bonussystem ist das Casinokonto des Spielers in ein Bargeld- und in ein Bonus-Guthabenkonto aufgeteilt. Spieler zahlen in Ihr Bargeld-Guthabenkonto ein und die jeweiligen Bonusse werden auf deren Bonus-Guthabenkonto gutgeschrieben.
  • Beim Spielen werden allerdings die beiden Konten zusammen gewertet, damit ein Spieler seine Gesamtsumme an Casino-Guthaben während des Spiels sieht.
  • Sobald ein Spieler die Durchspielanforderung (Einsätze) erfüllt, werden Credits aus dem Bonusguthaben in 10$/€/£-Schritten auf sein Bargeldguthaben übertragen.
  • Bevor Sie eine Auszahlung veranlassen, muss ein Spieler jede Einzahlung, die er gemacht hat, mindestens einmal durchgespielt haben.
  • Spieler müssen mindestens eine Einzahlung ins Casino getätigt haben, um eine Auszahlung zu veranlassen.
  • Spieler können die Durchspielanforderungen mit jedem Spiel erfüllen. Allerdings tragen die Spiele mit unterschiedlich hohen Prozentsätzen ihrer Spieleinsätze zu den Durchspielanforderungen bei:
    • Spielautomaten, Amerikanisches Roulette und Gesellschaftsspiele – 100%
    • Tisch-Pokerspiele, Casino War, Sicbo – 50%
    • Blackjack, Roulettes (außer American Roulette) – 20%
    • Videopokerspiele, Craps, Baccarat – 10%
  • Alle Einsätze, die mit der Glücksspiel-Funktion an den Spielautomaten oder der Verdopplungsfunktion bei den Videopokerspielen gemacht wurden, werden nicht zur Erfüllung der Durchspielanforderungen angerechnet.
  • Durchspielen erfolgt nur, wenn mit Echtgeld und nicht im Übungsspiel-Modus gespielt wird.
  • Die Durchspielanforderungen sind nur erfüllt, wenn ein Einsatz erfolgt ist. Eingesetzte Credits werden zuerst vom Bargeldguthaben eines Spielers abgezogen. Wenn keine Bonusgelder mehr auf dem Bargeld-Guthaben vorhanden sind, wird das Bargeld-Guthaben, welches ein Spieler eingezahlt hat, in Anspruch genommen. Dies bedeutet, dass Credits im Bonusguthaben nur in dem Fall eingesetzt werden, in dem kein Bargeldguthaben mehr vorhanden ist, um den Einsatz zu vervollständigen.
  • Gewinne aus Einsätzen, die aus dem Bargeldguthaben eines Spielers gesetzt wurden, werden direkt auf sein Bargeldguthabenkonto gutgeschrieben.
  • Gewinne aus Einsätzen, die aus dem Bonusguthaben eines Spielers gesetzt wurden, werden direkt auf sein Bonusguthabenkonto gutgeschrieben.
  • Wenn die Gutschrift der Gewinne auf das Bonusguthaben darin resultiert, dass das Bonusguthaben den Bonusbetrag, für den die oben geforderten Durchspielanforderungen noch nicht erfüllt worden sind, übersteigt, werden die überschüssigen Gewinne auf das Bargeldguthabenkonto des Spielers gutgeschrieben.
  • Die Entscheidung des Casinos bezüglich Bonussen ist endgültig und es wird kein Schriftverkehr eingegangen.
  • Alle Bonusse unterstehen den allgemeinen Nutzungsbedingungen des Casinos.

Aktionen und Bonusse

  • Termine und Zeiten aller Aktionen im Casino basieren auf der GMT-Uhrzeit (Greenwich Mean Time).
  • Bonusse unterliegen einer Durchspielanforderung in Höhe vom 40fachen des Bonuswerts, soweit in den allgemeinen Teilnahmebedingungen des Casinos nicht anders angegeben.
  • Ein Spieler kann Beträge aus dem Casino auszahlen, sobald das Bonusguthaben komplett auf das Bargeldguthabenkonto transferiert wurde, indem die Durchspielanforderungen erfüllt werden, oder wenn der Bonus komplett ausgegeben wurde.
  • Einige Aktionen erfordern eine ausdrückliche Einwilligung der Spieler, um sie für den spezifischen Aktionsbonus zu berechtigen.
  • Abhebungen von Gewinnen, die durch freie, No-Deposit-Bonusse oder Freispins, die ohne Einzahlung gutgeschrieben wurden, erzielt wurden, sind auf 100 Credits begrenzt. Jegliches übrige Cash-Guthaben verfällt.
  • Bonusse, die ohne qualifizierende Einzahlung vergeben werden, unterliegen einer Durchspielanforderung des 100 fachen Bonuswertes, sofern nicht anders angegeben. Diese Klausel liegt im Ermessen des Casinos.
  • Bei einer ausstehenden Auszahlung erhält der Spieler keine Bonusse.

Jackpots Gesamt

Live Casino

Gewinner