Nach oben

You are here

Geschichte des Poker

Poker ist heute eines der bekanntesten Kartenspiele weltweit. Es gibt viele interessante Theorien zur Herkunft und Geschichte des Pokerspiels. Pokergeschichte ist ein faszinierendes Studienfach.

poker online casino

Pokergeschichte

Einige Historiker gehen davon aus, dass Poker von dem persischen Spiel "As Nas" abstammt. As Nas wurde mit 25 Karten und fünf verschiedenen Farben gespielt. Ziel des Spiels war es, nach dem Geben von fünf Spielkarten an die Spieler das höchste Blatt zu haben. Gewinnen beim As Nas war also vergleichbar dem Gewinnen beim Poker in seiner modernen Form. Es wird berichtet, dass As Nas in seiner Originalversion von Generation zu Generation weitergereicht wurde und letztendlich im 19. Jahrhundert mit Handwerkern nach New Orleans kam.

Eine andere Theorie ist, dass Poker in seiner heutigen Form aus Frankreich stammt. Die Bezeichnung Poker soll von einer Mischung des französischen Wortes "Poque" und des deutschen Wortes "Pochen" stammen, was schlagen bedeutet. Die Spielidee ist, dass ein Spieler die anderen Spieler "schlagen" muss, um zu gewinnen. Das ursprüngliche französische Spiel wurde mit nur 20 Karten mit vier Farben gespielt und jeder Spieler konnte bis zu vier Karten aufnehmen. Der Spieler mit dem höchsten Blatt nach dem Austeilen der Karten war der Gewinner. Aufgrund der großen Beliebtheit und Verbreitung des Spiels entwickelten sich unterschiedliche Spielarten.

Eine weitere Erklärung des Namens ist, dass es vom Slangausdruck "to poke" abstammt, jemanden um seinen Besitz betrügen. Einige Legenden berichten davon, dass die Bezeichnung Poker von dem Wort "poke" abstammt, weil das Spiel anfänglich von einer großen Anzahl von Betrügern und Banditen gespielt wurde. Nach dem amerikanischen Bürgerkrieg wurde das Spiel weiter verändert. Der Joker wurde eingeführt, genau wie das Bluffen. Irgendwie wurde Poker immer schon mit bluffen in Verbindung gebracht. Mit der Zeit entwickelte sich Poker mehr zu einem Geschicklichkeitsspiel im Gegensatz zu einem reinen Glücksspiel. Die Spieler nahmen sich mehr Zeit für ihre Pokerpartien und planten Ihre Strategien bereits vor dem Spiel. Man hörte viele Diskussionen, wie ein Pokerblatt unter Berücksichtigung unterschiedlicher Szenarien gespielt werden sollte. Es gab Zusammenkünfte in Saloons und Clubs, die nur der Diskussion der Chancen eines Pokerspiels galten und die Männer entschieden sich dafür, wer das Spiel für sie spielen sollte. Frauen spielten ebenfalls Poker, obwohl es sich nicht anschickte, als Frau zu spielen.

Casino-Poker des 20. Jahrhunderts

Im frühen 20. Jahrhundert wurde Poker mit der Verbreitung von Casinos und Glücksspielhäusern noch beliebter. Casinos richteten besondere Pokerzimmer ein, die vom Rest des Casinos abgeschirmt und besonders leise waren. Allen Pokerspielern wurde ausreichend Platz und Zeit gegeben, um sich auf ihr Spiel zu konzentrieren. Es gibt ein traditionelles Gemälde von Pokerspielern um einem Tisch, mit Grabesruhe und Zigarrenrauch in der Luft, in dem jeder Spieler auf den nächsten Spielzug wartet. Der Poker-Spieltisch wurde eingeführt, er ist rund oder rechteckig und ist mit grünem Filz überzogen.

Natürlich beschränkte sich das Pokerspiel nicht nur auf Casinos. Millionen Menschen erfreuten sich am Spiel mit Freunden in den eigenen vier Wänden oder bei einer Pokerparty. Poker wurde so beliebt, dass selbst Ausdrücke aus dem Spiel heute Teil unserer Umgangssprache sind. Eine Person kann als Joker beschrieben werden, was sich von der Zusatzkarte ableitet, die in das Spiel geworfen wurde. "Passing the buck", ein Lieblingsspruch für viele, stammt vom Poker. Beim Poker bedeutet es, dass der Spieler nachgibt und die Wette an einen anderen Spieler weitergibt. Im täglichen Leben hat der Ausdruck eine ähnliche Bedeutung: die Schuld wird einem anderen zugeschoben.

Internet-Poker kommt auf

Computer sind in der Pokergeschichte ebenfalls von großer Bedeutung. Zunächst, vor der Verbreitung des Internet, konnte Poker nur zum Nervenkitzel gegen die Maschine gespielt werden und es gab keine Möglichkeit, hierauf Wetten abzuschließen. Mit der Zeit und sich entwickelnden Technologien jedoch entwickelte sich auch Computer-Poker weiter. Online-Banking wurde eingeführt und schließlich begannen auch Online-Casinos - mit Online-Poker - in den 1990er Jahren aufzuspringen. Online-Pokerspieler konnten ihre Einsätze direkt bei den Casinos machen und ihr Geld durch Online-Bankingsysteme senden und damit die Spannung, um reale Geldeinsätze zu spielen, direkt erleben. Heute beherrscht Poker jedes Online Casino. Das Pokerzimmer des traditionellen Casinos wurde in den virtuellen Raum in ein Online-Casino verlegt. Online-Casinos bieten all die unterschiedlichen Pokervarianten und haben darüberhinaus auch noch ihre eigenen Versionen. Als Ergebnis bieten die besten Online-Casinos viele Varianten des Online-Poker, einschließlich Online Drei Karten Poker, Pai Gow Poker, poker pursuit, Cyberstud Poker und mehr.

Poker als Zuschauersport

Die Spannung eines Pokerspiels ist nicht auf die Spieler begrenzt. Poker hat sich auch zu einem beliebten Zuschauersport entwickelt. Die World Series of Poker wurde in den 1970er Jahren etabliert, als der berühmte Pokerspieler Binion sah, wie gespannt Zuschauer während des Spiels waren. Besonders als die Einsätze wuchsen, so wuchs auch die Spannung. In der World Series of Poker treten die weltbesten Pokerspieler gegeneinander an. Die Einsätze sind hoch und die Gewinnchancen noch viel höher. Die World Series of Poker kann heute auf dem Fernseher verfolgt werden und die Strategien der Pokerspieler werden von Experten während des Spiels analysiert und kommentiert. Begeisterte Pokerfans stehen für Stunden an, um eine Eintrittskarte für das Endspiel zu ergattern. Dank der World Poker Series wird Poker heute auch als Sport klassifiziert. Das Internet hat ebenfalls sein eigenes World Poker Series Tournament, in dem Spieler gegeneinander antreten und Live Dealer die gesamte Pokerpartie kommentieren. Poker hat eine lange Geschichte seit seinen Anfängen im alten Persien mit dem Spiel As Nas. Moderne Technologie ermöglichte Internet-Poker und die Übertragung von Pokerturnieren. Aber die Spannung während eines guten video Pokerspiels zieht sich durch die gesamte Geschichte des Poker und das wird sich wohl auch niemals ändern.

Jackpots Gesamt

Live Casino

Gewinner